Wie Handwerker auf Instagram zu Influencern werden

Wie Handwerker auf Instagram zu Influencern werden

Wenn die Agentur Berliner Heimat Hand anlegt, dann ist meistens viel Kommunikation bzw. Interaktion mit den potenziellen Zielgruppen integriert. Da lässt sich viel für das eigene Marketing abgucken.
Lesen Sie weiter
„Wir produzieren Effekte“

„Wir produzieren Effekte“

Wo digitale Medien oder solche, die über Mass-Customization produziert werden keinen Nutzen stiften und immer dann, wenn Print und spezielle Lösungen nachgefragt werden, sind Leute gefragt, die das möglich machen: Lösungsmacher wie Holger Vogt.
Lesen Sie weiter
Medien streicheln an der Elbe? Last-Minute!

Medien streicheln an der Elbe? Last-Minute!

Die Brancheninitiative Creatura bietet Marketers, Kreativen und Medienproduzenten faktische Informationen. Die jährlichen Roadshows sind eine Kombination aus Emotionen, Fakten, Unterhaltung und Networking. Die 2019er-Roadshows waren allesamt ausgebucht. Letzte Chance: Hamburg!
Lesen Sie weiter
Einfach machen!

Einfach machen!

Wenn Nachhaltigkeit selbst industriell funktioniert, allen Beteiligten Vorteile bringt, Spaß macht und dem Umweltschutz dient, dann waren gescheite Strategen am Werk und keine Traumtänzer. Geht nicht?
Lesen Sie weiter
Wie Handwerker auf Instagram zu Influencern werden

Wie Handwerker auf Instagram zu Influencern werden

Wenn die Agentur Berliner Heimat Hand anlegt, dann ist meistens viel Kommunikation bzw. Interaktion mit den potenziellen Zielgruppen integriert. Da lässt sich viel für das eigene Marketing abgucken.
Lesen Sie weiter
„Wir produzieren Effekte“

„Wir produzieren Effekte“

Wo digitale Medien oder solche, die über Mass-Customization produziert werden keinen Nutzen stiften und immer dann, wenn Print und spezielle Lösungen nachgefragt werden, sind Leute gefragt, die das möglich machen: Lösungsmacher wie Holger Vogt.
Lesen Sie weiter
Medien streicheln an der Elbe? Last-Minute!

Medien streicheln an der Elbe? Last-Minute!

Die Brancheninitiative Creatura bietet Marketers, Kreativen und Medienproduzenten faktische Informationen. Die jährlichen Roadshows sind eine Kombination aus Emotionen, Fakten, Unterhaltung und Networking. Die 2019er-Roadshows waren allesamt ausgebucht. Letzte Chance: Hamburg!
Lesen Sie weiter
Einfach machen!

Einfach machen!

Wenn Nachhaltigkeit selbst industriell funktioniert, allen Beteiligten Vorteile bringt, Spaß macht und dem Umweltschutz dient, dann waren gescheite Strategen am Werk und keine Traumtänzer. Geht nicht?
Lesen Sie weiter

Content | Medien | Design

 

Sammlung | Magazin | Blog

Inhalte (Content) wie Texte, Bilder, Videos, Schaubilder etc., werden durch passende Medien getragen und verbreitet. Medien wiederum profitieren von guten Inhalte, um Reichweite sicherzustellen: Eine unzertrennliche Wechselwirkung.
Marken werden zu Medien.
Inhalte und ihre Träger werden durch Designs verbunden: Content-Marketing ist so fundamental wie das Internet selber.
MM ist eine Sammlung, keine eilige Tagesredaktion – mit den jeweils besten Eigenschaften der Medienformate Buch (Sammlung), Magazin und Blog.

Die Blauen Engel – Morphologie der Veränderung

Die Blauen Engel – Morphologie der Veränderung

Umweltexperte und Autor, Guido Rochus Schmidt, gilt branchenweit als Vorreiter und einer der bekanntesten Aktivisten der nachhaltigen Medienproduktion. Seine Sicht auf 40 Jahre Blauer Engel ist typisch anders und präzise.
Lesen Sie weiter

Tipps für Inhalte und Medien:

Prinzenrolle und schlaflose Nächte

Prinzenrolle und schlaflose Nächte

„Ich kann nachts nicht mehr schlafen“, so Managerin Vanessa Weber in einem neuen Blogbeitrag auf impulse.de. Ehrlich, authentisch und couragiert. Jeder von uns trägt ein Paket mit sich: Guter Content ist, wenn es ehrlich ist.
Lesen Sie weiter
Kann ich Content?

Kann ich Content?

Jetzt, da Content King ist, wie es Bill Gates einst formulierte, und Marken zu kommunikativen Medien werden, haben Tausende Unternehmen mit eigenen Content-Projekten begonnen. Viele bleiben hängen oder geraten ins Stocken. Warum ist das so?
Lesen Sie weiter

Trends bei digitalen und analogen Premium-Medien

Im Umfeld digitaler Schnelligkeit, bleiben häufig elementare Fakten auf der Strecke. Wenn Zeit für Qualität investiert wird, entstehen erfolgreiche Storys aus der Medien- und Druckbranche. Darüber berichten wir. 

Ich hab‘ da so`n Gefühl

Ich hab‘ da so`n Gefühl

Digital oder doch mit Print werben? Print war bisher häufig „nur“ gefühlt erfolgreicher im Marketing. Die Metaanalyse THE POWER OF PRINT liefert als weltweit umfangreichste Faktensammlung belastbare Argumente, die nicht nur, aber besonders auch für das Medium Print sprechen.
Lesen Sie weiter
„Vergiss die Box!“

„Vergiss die Box!“

Gewohnheiten sind praktisch. Schwerkraft! Bodenhaftung! Mir sind meine Boxen liebgeworden. Ein Gefühl von Geborgenheit. Manager mögen diese Sicherheit. Doch müssen wir uns fragen, was Sicherheit heutzutage ist oder anders gefragt: was ist noch sicher?
Lesen Sie weiter
Adapt or die? Die MessageCard und der Tyrannosaurus rex

Adapt or die? Die MessageCard und der Tyrannosaurus rex

Haptische Medien sind so mächtig wie einst die Saurier – nur nicht ausgestorben. Das Machtzentrum analoger Medien bilden haptische Eigenschaften. Gefühle, die digitale Medien nicht liefern können. Außerdem mögen wir es auch beim digitalen Shopping, emotional berührt zu werden.
Lesen Sie weiter

Blog-Spiegel, Print- & Media

MEDIEN

LICHTER

Faszination, Wirtschaftlichkeit und Wirkung von haptischen und digitalen Premium-Medien: Inmitten der digitalen Transformation, werden hochwertige und exklusive Medien neu bewertet:

Analoge und digitale Premium-Medien

Botschaften sehen, fühlen, riechen, drehen, ziehen, auffalten, freirubbeln, aufreißen – diese Emotionen kann nur Print liefern. Digitale Medien wirken besonders im Premium-Segment. 

Blog-Spiegel, Print- & Media

MEDIABLOG

LIGHTs

Faszination, Wirtschaftlichkeit und Wirkung von haptischen und digitalen Premium-Medien: Inmitten der digitalen Transformation, werden hochwertige und exklusive Medien neu bewertet:

Analoge und digitale Premium-Medien

Botschaften sehen, fühlen, riechen, drehen, ziehen, auffalten, freirubbeln, aufreißen – diese Emotionen kann nur Print liefern. Digitale Medien wirken besonders im Premium-Segment. 

Trends bei digitalen und analogen Premium-Medien

Im Umfeld digitaler Schnelligkeit, bleiben häufig elementare Fakten auf der Strecke. Wenn Zeit für Qualität investiert wird, entstehen erfolgreiche Storys aus der Medien- und Druckbranche. Darüber berichten wir. 

Ich hab‘ da so`n Gefühl

Ich hab‘ da so`n Gefühl

Digital oder doch mit Print werben? Print war bisher häufig „nur“ gefühlt erfolgreicher im Marketing. Die Metaanalyse THE POWER OF PRINT liefert als weltweit umfangreichste Faktensammlung belastbare Argumente, die nicht nur, aber besonders auch für das Medium Print sprechen.
Lesen Sie weiter
„Vergiss die Box!“

„Vergiss die Box!“

Gewohnheiten sind praktisch. Schwerkraft! Bodenhaftung! Mir sind meine Boxen liebgeworden. Ein Gefühl von Geborgenheit. Manager mögen diese Sicherheit. Doch müssen wir uns fragen, was Sicherheit heutzutage ist oder anders gefragt: was ist noch sicher?
Lesen Sie weiter
Adapt or die? Die MessageCard und der Tyrannosaurus rex

Adapt or die? Die MessageCard und der Tyrannosaurus rex

Haptische Medien sind so mächtig wie einst die Saurier – nur nicht ausgestorben. Das Machtzentrum analoger Medien bilden haptische Eigenschaften. Gefühle, die digitale Medien nicht liefern können. Außerdem mögen wir es auch beim digitalen Shopping, emotional berührt zu werden.
Lesen Sie weiter
Influencer müssen ggf. auch indirekte Werbung kennzeichnen

Influencer müssen ggf. auch indirekte Werbung kennzeichnen

Jüngste Gerichtsurteile markieren deutlich die Grenze zwischen kommerziellen und nicht kommerziellen Beiträgen. Für die Leser, aber auch für unabhängige Blogger und Influencer könnten sich die Urteile als Segen herausstellen.
Lesen Sie weiter

News, Inspiration und Skurriles aus der Welt des Content-Marketings

Netfresh

SHORTs

Content-Marketing ist die wichtigste Disziplin im Marketing-Universum geworden. So elementar wie das Internet selber.

Content-Marketing wandelt Marken zu Medien. Wie und was kommunizieren Unternehmen? Was wird in den Blogs der Medienbranche thematisiert?

Wir schauen uns um und berichten über interessante News aus verschiedenen Blogs der Medienbranche rund um das Thema Content und Medien. 

News, Inspiration und Skurriles aus der Welt des Content-Marketings

Netfresh

SHORTs

Content-Marketing ist die wichtigste Disziplin im Marketing-Universum geworden. So elementar wie das Internet selber.

Content-Marketing wandelt Marken zu Medien. Wie und was kommunizieren Unternehmen? Was wird in den Blogs der Medienbranche thematisiert?

Wir schauen uns um und berichten über interessante News aus verschiedenen Blogs der Medienbranche rund um das Thema Content und Medien. 

Influencer müssen ggf. auch indirekte Werbung kennzeichnen

Influencer müssen ggf. auch indirekte Werbung kennzeichnen

Jüngste Gerichtsurteile markieren deutlich die Grenze zwischen kommerziellen und nicht kommerziellen Beiträgen. Für die Leser, aber auch für unabhängige Blogger und Influencer könnten sich die Urteile als Segen herausstellen.
Lesen Sie weiter

Content-Marketing 

Content ist Kommunikation

Immer noch: Chefs unterschätzen den Aufwand, den Content- und Social-Media-Manager tatsächlich haben. Was schief läuft und vor allem, was besser geht, zeigen wir mit dieser Beitrags-Serie.  

Qualifikationen für Content-Marketing

Qualifikationen für Content-Marketing

Content-Marketing ist eine interdisziplinäre Aufgabe. Die Qualifikation ist abhängig von der Content-Matrix: dem Zusammenspiel von Inhalten, Content- und Medienformaten.
Lesen Sie weiter
Relevante Themen im Content-Marketing finden

Relevante Themen im Content-Marketing finden

Die Themenfindung ist das A und O im Content-Marketing. Welche Bedeutung Soft Skills in diesem Business haben, erklärt der Experte für Content-Marketing Jürgen Zietlow.
Lesen Sie weiter
Kann ich Content?

Kann ich Content?

Jetzt, da Content King ist, wie es Bill Gates einst formulierte, und Marken zu kommunikativen Medien werden, haben Tausende Unternehmen mit eigenen Content-Projekten begonnen. Viele bleiben hängen oder geraten ins Stocken. Warum ist das so?
Lesen Sie weiter
„Würden Sie das lesen?“

„Würden Sie das lesen?“

Im Sommer habe ich mit einer Fachwirtin für Werbung und Kommunikation telefoniert. Es hat schon seinen Grund, warum es immer wieder zu krassen Missverständnissen im Content-Business kommt. 
Lesen Sie weiter

Agenturen beraten mangelhaft, da sie es häufig auch gar nicht besser wissen. Unternehmen beginnen gerade erst, die Bedeutung von Content-Marketing zu erfassen und: Diese Marketingmaßnahme mit anderen (z. B. Suchmaschinenwerbung) richtig zu vergleichen. 

Was ist Content überhaupt? Wie lässt sich ein Content-Projekt optimal vorbereiten? Wie lassen sich die richtigen Themen finden? Welche Qualifikation brauchen Content-Manager uns warum ist eigentlich gar nicht Content King, sondern die richtige Recherche?

Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema Content-Marketing. 

Nachhaltigkeit und Verantwortung bei der Produktion von Medien

Beiträge über Ethik, umweltbewusste Medienproduktion sowie über Inhaber und Entscheider, die sich ihrer Verantwortung bewusst sind: Cases, Storys, Wissenswertes über Normen, Labels und Druckverfahren.

Wir sprechen mit den Köpfen der Branche über Arbeitsmodelle, faire Bezahlung und gesunde Betriebsstätten.

Diese Website ist ein Projekt von:

The Soul of Content

Strategischer Premium-Content

Offizieller Medienpartner: 

Offizieller Medienpartner: 

Wir verpflichten uns: 

E-Mail an die Redaktion

leseservice@magazinmedien.de

j

Cheferdakteur

Anrufen?

fon +49 4263 675 955-8