Neuer Standort, neue Rufnummern – mehr Raum für Kreativität

von | 2018, Juli | News, Events

In der Ruhe liegt die Kraft. So dachten wir vor einem Jahr und sind peu à peu umgesiedelt – von Hamburg zunächst in ein Übergangsbüro und sodann in den jetzigen Standort. 

Das Wichtigste zuerst, denn unser neuen Telefonnummern sind jetzt endlich auch vollständig auf den neuen Standort umgestellt:

fon +49 4263 675 955-8

fon +49 4263 675 955-9

fax +49 4263 675 859-3

Modernes, altmodisches Büro

Gemütlich, kreativ, ländlich? Kosten runter, Hightech installiert. Inspiratives Wohl und Arbeitsumfeld mit ausreichend Ruhe für Kreatives. Bildquelle: GPG.

Das ist Hamburg, oder nicht?

In 18 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Stadtzentrum von Hamburg. Surfen auf der Lichtwelle, mit Glasfaser. 1 GB Download und 200 Mbit/s Upload. Gute BAB-Anbindung, moderne Arbeitsplätze: Klingt nach einer Großstadt wie Hamburg, nicht wahr?

Ausreichend Parkplätze, Quadratmeterpreise von < 15 Euro für gut erreichbare Büroflächen und bezahlbare Mietpreise für Wohnraum. Umliegende Wälder und Moore, die Kraft und Energie spenden: So klingt es eher nach einer Kleinstadt in Niedersachsen.

Wir mögen Niedersachsen

Braucht modernes Business eine Residenz in der City? Was kann ich sparen? Wie lässt es sich angenehm und konzentriert arbeiten und wo sollen die Mitarbeiter wohnen und leben – und deren Kinder?

Vertretbare Preise für Dienstleistungen, erfordern vertretbare und realistische Fixkosten.

Mehr Lebens- und Arbeitsqualität liegen manchmal so nahe.

Die Entscheidung, ins beschauliche niedersächsische Scheeßel umzusiedeln, haben wir nicht bereut. Nach wie vor beraten wir unsere Kunden auch in Hamburg, dort, wo es für sie jeweils optimal ist. Das war schon früher eher selten unser Büro in der City. Vielmehr Tagungsorte oder Treffpunkte in der Nähe der Hamburger Messe, am Hauptbahnhof oder am Flughafen.

Solider, preiswerter und
bodenständiger Highend-Content

Wir setzen auf Trends, die langfristig währen. Das Internet selber war so ein Trend. Damit vergleichbar ist auch Content-Marketing, eine Disziplin, die sicher keine windige Modeerscheinung ist.

Content ist eine sehr langfristige Disziplin, die bleibt. Der Querschnitt verschiedenen digitaler Trends zeigt, dass dort, wo Marketing stattfindet, auch Content-Marketing involviert ist.

Wir schaffen solide Werte

Ein schöner Ort zum Wohnen und zum Arbeiten: Tister Bauernmoor, unweit unseres Standortes von Scheeßel. Rundum finden sich ausgedehnte Waldgebiete und Erholungsräume. Bildquelle: Michael Uthe.

Unsere Dienstleistung und unser Leitsatz passen sehr gut zu diesem Lebens- und Arbeitsumfeld. Hier sammeln wir Kraft für Ihre Projekte und sparen Ihr Geld, damit Sie sich das Beste leisten können.

Lassen wir es pathetisch und altbacken klingen. Es trifft den Kern:

So erdverwachsen wie die großen Eichen hier in den umliegenden Wäldern, gehen wir die Wertschöpfung für unsere Kunden an. Content entsteht langfristig und von vornherein strategisch. Werte, die Jahre und meistens auch Jahrzehnte wirken.

Unsere Projekte sind wie Ihre

Dieses Magazin ist unser eigenes Content-Projekt. Etwa so wie die unserer Kunden. Als Premium-Agentur für strategische und vernetzte Inhalte, harmonisieren wir Content- und Medienformate und verbinden beides über jeweilige Designs.

Website magazinmedien.de

Startseite dieses Onlinemagazins als unser eigenes Content-Projekt. Eine Kombination aus Automationen und sehr individuellen Strukturierungsmöglichkeiten für verschiedene Inhalte, die wir eigenes über viele Versuche in dieser Form programmiert haben.

Gerne hätten wir noch mehr Zeit für dieses Magazin hier. So wie Sie selber, gehen wir daneben jedoch einer Berufung nach. Sie bieten vielleicht Software an oder digitale bzw. gedruckte Medien. Vielleicht auch Werkzeuge oder Maschinen. Damit haben wir mit Ihnen gemeinsam, dass wir zwar viel Ressourcen in das Thema Content-Marketing investieren, aber nicht sämtliche.

Website soulofcontent.de

Natürlich muss man diese kräftigen Farben nicht mögen. Wir müssen es mögen und unsere Leser. So wie wir Projekte speziell für unsere Kunden entwickeln, die vor allem die Nutzer unserer Kunden sowie unsere Kunden selber mögen müssen.

Wir handeln so, wie wir es unseren Kunden empfehlen. Zudem sammeln wir viel Praxis und ein gutes Gefühl für das richtige Maß.

Eines noch: Natürlich ist jedes Content-Projekt grundverschieden und stets sehr individuell. Immer wieder werden wir gefragt, ob wir Content-Projekte unserer Kunden, so wie die eigenen gestalten.

Nein, weder optisch noch inhaltlich  – es sei denn, es würde passen oder wäre so gewünscht.

Kommen Sie uns doch einmal
hier in Niedersachen besuchen!

Tanken Sie Kraft und finden Sie ein wenig zur Ruhe, denn in der Ruhe liegt die Kraft. Kraft und Ruhe sind in diesem lauten, schnellen und digitalen Umfeld, inmitten eilig postender Influencer und digitaler, disruptiver Trends genau richtig, um keine eiligen, sondern bodenständige Entscheidungen zu treffen.

Viel gelesen:

12 Tipps für mehr Erfolg mit Content

12 Tipps für mehr Erfolg mit Content

Warum Content-Marketing zur wichtigsten Marketing-Disziplin im Onlinemarketing wird.
Lesen Sie weiter
Satire über Lilaphobie und der Untergang des Homo sapiens

Satire über Lilaphobie und der Untergang des Homo sapiens

Das Beitragsbild mag kein Kunstwerk sein. Jedenfalls ist es das Werk eines Künstlers. Darin liegt ein Unterschied ...
Lesen Sie weiter
Auf gute Beziehungen!

Auf gute Beziehungen!

Sandra ist gerade ziemlich genervt. Es gibt Tage, so erzählt uns Sandra, „... an denen ich weniger gestresst bin ...
Lesen Sie weiter
Die erfolgreichsten Bücher aller Zeiten

Die erfolgreichsten Bücher aller Zeiten

Gedruckte Bücher liefern den Autoren die Möglichkeit, Stimmungen durch Formate, Designs und Materialien zu verstärken. Cover, Verarbeitung, Typografie, Design oder...
Lesen Sie weiter

Content Marketing:

Agentur Soul of Content bekennt sich zum Code of Conduct Content Marketing

Wir von magazinmedien.de und unsere Agentur Soul-of-Content haben den gerade erst publizierten Code of Conduct Content Marketing, initiiert von BVDW e.V., unterzeichnet.
Lesen Sie weiter
Agentur Soul of Content bekennt sich zum Code of Conduct Content Marketing

Content-Marketing: the never ending Story!

Content-Marketing ist eine Querschnitt-Disziplin und betrifft fast sämtliche Bereiche im Marketingprozess. Über enorme Chancen und Wettbewerbsvorteile.
Lesen Sie weiter
Content-Marketing: the never ending Story!

Der Soul of Content und die Soulmusik

Emotionen, Harmonie, der Kontext von Inhalten. Ein Duktus, Leidenschaft, Herzblut und die richtigen Instrumente. All das bildet den Soul of Content. Warum sich Content und Soulmusik noch ähneln ...
Lesen Sie weiter
Der Soul of Content und die Soulmusik

WordPress mit „Content-Panic-Function“

Jeden Tag etwas neues posten? Das muss nicht sein. Besser die Frequenz reduzieren und dafür die Qualität verbessern. Evergreen-Content ist Trumpf
Lesen Sie weiter
WordPress mit „Content-Panic-Function“

Marketing:

Einfach wie easy? Interview mit Malte Linneweh, Achilles-Gruppe in Celle

Digitale Automation und Effizienzsteigerung, das Algorithmische, sind eine Sache – eine andere sind die Menschen mit dem Wunsch nach Service, Hilfe und Beratung. Eine Herkulesaufgabe.
Lesen Sie weiter
Einfach wie easy? Interview mit Malte Linneweh, Achilles-Gruppe in Celle

Gespräch mit Xaver Egger, EGGER Druck + Medien GmbH

Interview mit Xaver Egger, EGGER Druck + Medien GmbH über Mass Customization und den Unterschied zu echtem Individauldruck
Lesen Sie weiter
Gespräch mit Xaver Egger, EGGER Druck + Medien GmbH

Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 6/6)

Lesen Sie weiter
Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 6/6)

Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 5/6)

Wer nach Informationen sucht, die wahr sind und nicht wirtschaftlich forciert, muss sehr genau rercherchieren, denn selbst Studien sind nicht mehr das, was sie einmal waren.
Lesen Sie weiter
Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 5/6)

Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 4/6)

Der Mensch ist eine kommunikative, gesellige Spezies. Derweil führt das Harmoniebedürfnis zum Zwang der Gruppe oder einer unbewussten Unterwerfung.
Lesen Sie weiter
Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 4/6)

Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 3/6)

Die Psyche des Menschen ist für Marketingstrategen zugleich die Psyche eines Konsumenten. Der ist ein emotionales Wesen mit großer Verlustangst.
Lesen Sie weiter
Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 3/6)

Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 2/6)

Marketingpsychologen wissen: Menschen sind willensschwach. Kognitive Dissonanz steht für das Wissen, dass eine Handlung falsch ist, wir sie aber dennoch tun.
Lesen Sie weiter
Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 2/6)

Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 1/6)

Die Digitalisierung lässt Medien und Produkte immer gleicher werden. Discountangebote reizen auch Marketers, günstig, aber nicht immer wirkungsvoll zu werden. Warum das so ist ...
Lesen Sie weiter
Neuromarketing: Der unlogische Konsument (Teil 1/6)

Stichwörter:

Haptische Medien:

Die teuersten Drucksachen der Welt

Wir haben uns gefragt: Wo liegen eigentlich die Grenzen nach oben, was die Preisen von Drucksachen betrifft. Einige Drucksachen gleich mehrere Millionen Euro! Wir zeigen Beispiele.
Lesen Sie weiter
Die teuersten Drucksachen der Welt

Traumspielbox für den FC Bayern München

Die Traumspielbox von Achilles in Celle zeigt real, was im Print heutzutage geht: Rundumveredelt und zudem mit einem echten Display ausgestattet, der seinen Empfänger mit diversen Botschaften erstaunt.
Lesen Sie weiter
Traumspielbox für den FC Bayern München

Jedes Selfmailing ein Unikat?

Selfmailer sind postalische Briefsendungen, bei denen Umschlag und Inhalt eine Einheit bilden. Ottweiler Druck bietet Personalisierungen von eins bis Millionenauflagen.
Lesen Sie weiter
Jedes Selfmailing ein Unikat?

2 in 1: Tragende Argumente

Zu den individuellsten Drucksachen zählen Tragetaschen – sie können an das Image eines Unternehmens exakt angepasst werden: Durch Formen, Materialien, Farben, Kordeln, Größe, Botschaften und Veredelungen.
Lesen Sie weiter
2 in 1: Tragende Argumente

Mehr Raum für kreative Ideen

Druckereien wie die VVA-Gruppe haben die vorherrschende Medien-Blindness und die sich öffnenden Nischen erkannt. Massenweise gedruckte Billigware und die digitale Flüchtigkeit versus Premium?
Lesen Sie weiter
Mehr Raum für kreative Ideen

Riech doch mal!

Das Gehirn neigt dazu, Düfte automatisch mit Erinnerungen sowie auch persönlichen Erlebnissen zu verknüpfen, so der renommierten Duftwirkungsforscher Dr. Patrick Hehn.
Lesen Sie weiter
Riech doch mal!

Königsklasse Geschäftsberichte

Individuelle und nachhaltige Drucksachen – dafür steht die Druckstudio Gruppe aus Düsseldorf, einer der umweltfreundlichsten Druck- und Mediendienstleister Europas. Beispiel: Geschäftsberichte.
Lesen Sie weiter
Königsklasse Geschäftsberichte

Gräfe: Die Edelmacher

Ist Veredelung eigentlich kompliziert, teuer oder bezüglich der Druckdaten riskant? Wir haben es ausprobiert und resümieren: Wow! GRÄFE hat uns statt des technisch Möglichen das Sinnvollste vorgeschlagen.
Lesen Sie weiter
Gräfe: Die Edelmacher

Echte Gefühle jetzt käuflich?

Gefühle kann man nicht kaufen! Und wenn, … na ja, dann sind es keine echten. Und was hat printcarrier damit zu tun? Sie ahnen es schon: Dasselbe wie Sie. Egal, warum Sie eine Visitenkarte brauchen, ist eines doch ganz sicher: Sie vermarkten Gefühle.
Lesen Sie weiter
Echte Gefühle jetzt käuflich?

It‘s Magic!

Leidenschaft, echte Handarbeit, Exklusivität, Extravaganz. Die Edeldrucksachen der WOLF-MANUFAKTUR stechen heraus. Das Steam staunt selber immer wieder über die schier grenzenlosen Möglichkeiten.
Lesen Sie weiter
It‘s Magic!

Tipps für Inhalte und Medien:

Nachhaltigkeit:

Vom Kollektiv zum Gemeinwohl

Vom Kollektiv zum Gemeinwohl

Digitalisierung, Industrie 4.0 und das Bekenntnis zum Neoliberalismus bilden derzeit eine gefährliche Mischung. Das es auch anders geht, zeigt das Unternehmen Ulenspiegel-Druck.
Lesen Sie weiter
Erster Printshop für Steinpapier-Prints

Erster Printshop für Steinpapier-Prints

Samtig weiche Haptik, reiß- und wasserfest, hervorragende Beschreibbarkeit. Brillante Umweltbilanz, Cradle-to Cradle-zertifiziert, absolut zellstofffrei. Die Rede ist von Steinpapier.
Lesen Sie weiter
Drucksachen mit Strom geliefert

Drucksachen mit Strom geliefert

Das Umweltdruckhaus Hannover zählt branchenweit zu den engagiertesten Druckdienstleistern, wenn es um E-Mobilität geht. Drucksachen werden schon heute meist emissionsfrei geliefert.
Lesen Sie weiter
Lokay-Druck: Glaubwürdig nachhaltig

Lokay-Druck: Glaubwürdig nachhaltig

Nachhaltig, bodenständig und gleichzeitig hochmodern. Kreativ. Drucksachen, die bei der Umweltdruckerei Lokay entstehen, sind zertifiziert umweltfreundlich und State of the Art.
Lesen Sie weiter
Blauer Engel als Direkt-Label auf Drucksachen

Blauer Engel als Direkt-Label auf Drucksachen

Die Druckerei Druckhaus Berlin Mitte zählt zu den nachhaltigsten Druckdienstleistern Europas und bietet seinen Kunden das Masterlabel für nachhaltige Drucksachen an: Blauer Engel.
Lesen Sie weiter
Ich. Bin. Der. Markt!

Ich. Bin. Der. Markt!

Druck- und Mediendienstleister lassen sich grob in zwei Kategorien sortieren: Konsequent rationalisierte und automatisierte Produktionsworkflows, meistens mit dem Ziel, „teure“...
Lesen Sie weiter

Kontakt:

4 + 15 =

Sponsoring:

Netfresh-Shorts:

Mythen und Fakten über das Apple-Logo
Über das Apple-Logo werden viele Geschichten erzählt. Da ist Isaac Newton im Spiel oder der Selbstmord von Alan Turing. Wie ist das legendäre Logo tatsächlich kreiert worden?
Lesen Sie weiter
Smart passiert Fauxpas beim Content-Marketing
Wenn bekannte Marken, die ein bestimmtes Image verfolgen, das Gegenteil von dem tun, was sie sein wollen, passiert automatisch auch das Gegenteil von dem, was Content-Marketing will.
Lesen Sie weiter
Ochsenschwanz-Suppe ohne Ochsenschwanz
Für uns haben zwei Ereignisse in KW 43 geblitzt: Die Verleihung des Druck&Medien Award 2017, mit Fokus auf den Gewinner des...
Lesen Sie weiter
Morbide Kunst, maulende Logos, miese Jobs und Krimis
Ein Tank voller Urin als politischer Protest, Scheißjobs in Berlin, ein maulendes Logo der Deutschen Bahn und Krimis nur für...
Lesen Sie weiter

Social Media:

TWITTER-TIMELINE

Mehr zum Thema:

Agentur ./. Agentur

Agentur ./. Agentur

Lesen Sie weiter
Relaunch: Mehr kreative Freiheit

Relaunch: Mehr kreative Freiheit

Nach dem Relaunch von magazinmedien.de erhielten wir Feedbacks wie: „Die Website war doch Ok!?“ „Warum habt Ihr das Webdesign verändert?“ „Das alte Menü hat doch funktioniert“ ...  
Lesen Sie weiter
Etwas wagen? Launch von soulofcontent.de (Update)

Etwas wagen? Launch von soulofcontent.de (Update)

Ziemlich gewagt, könnte man angesichts des ungewöhnlich lilafarbenen Designs, mit Blick auf das Design der neuen Agenturseite soulofcontent.de sagen, oder nicht?
Lesen Sie weiter
Betaphase

Betaphase

Unsere erste Phase ist mit über 100 Unique-Beiträgen geschafft. Darüber berichten wir in diesem Beitrag. Phase II war ein vollständiger Relaunch. Warum, erklären wir in Kürze an dieser Stelle.
Lesen Sie weiter