Individuelle Medien

Wie Handwerker auf Instagram zu Influencern werden

Wenn die Agentur Berliner Heimat Hand anlegt, dann ist meistens viel Kommunikation bzw. Interaktion mit den potenziellen Zielgruppen integriert. Da lässt sich viel für das eigene Marketing abgucken.
Lesen Sie weiter
Wie Handwerker auf Instagram zu Influencern werden

„Wir produzieren Effekte“

Wo digitale Medien oder solche, die über Mass-Customization produziert werden keinen Nutzen stiften und immer dann, wenn Print und spezielle Lösungen nachgefragt werden, sind Leute gefragt, die das möglich machen: Lösungsmacher wie Holger Vogt.
Lesen Sie weiter
„Wir produzieren Effekte“

Medien streicheln an der Elbe? Last-Minute!

Die Brancheninitiative Creatura bietet Marketers, Kreativen und Medienproduzenten faktische Informationen. Die jährlichen Roadshows sind eine Kombination aus Emotionen, Fakten, Unterhaltung und Networking. Die 2019er-Roadshows waren allesamt ausgebucht. Letzte Chance: Hamburg!
Lesen Sie weiter
Medien streicheln an der Elbe? Last-Minute!

Einfach machen!

Wenn Nachhaltigkeit selbst industriell funktioniert, allen Beteiligten Vorteile bringt, Spaß macht und dem Umweltschutz dient, dann waren gescheite Strategen am Werk und keine Traumtänzer. Geht nicht?
Lesen Sie weiter
Einfach machen!

Die Blauen Engel – Morphologie der Veränderung

Umweltexperte und Autor, Guido Rochus Schmidt, gilt branchenweit als Vorreiter und einer der bekanntesten Aktivisten der nachhaltigen Medienproduktion. Seine Sicht auf 40 Jahre Blauer Engel ist typisch anders und präzise.
Lesen Sie weiter
Die Blauen Engel – Morphologie der Veränderung

Magnetisch, magisch, multifunktional

Nirgends sonst kommuniziert Design im Marketing so nahe am potenziellen Konsumenten und am Kauf wie durch Verpackungen am Point of Sale. Wie emotional lassen sich Verpackungen designen?
Lesen Sie weiter
Magnetisch, magisch, multifunktional

Leistungen würdigen, Inhalte schützen, Bürger bewerten?

Die Digitalisierung bringt gelegentlich Oberflächlichkeit und Unehrlichkeit mit sich. Schnell, schnell: Keine Zeit, sich eine eigene Meinung zu bilden. Zwei Beispiele.
Lesen Sie weiter
Leistungen würdigen, Inhalte schützen, Bürger bewerten?

Einfach zweifach: Innovative Zwillingsbox von Achilles

Kann eine Verpackung kommunizieren? Ja! Zwar nicht so umfassend, wie ein Fachbeitrag oder ein Tutorial, aber wie heißt es so treffend: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Eine Verpackung auch.
Lesen Sie weiter
Einfach zweifach: Innovative Zwillingsbox von Achilles

Ich hab‘ da so`n Gefühl

Digital oder doch mit Print werben? Print war bisher häufig „nur“ gefühlt erfolgreicher im Marketing. Die Metaanalyse THE POWER OF PRINT liefert als weltweit umfangreichste Faktensammlung belastbare Argumente, die nicht nur, aber besonders auch für das Medium Print sprechen.
Lesen Sie weiter
Ich hab‘ da so`n Gefühl

Prinzenrolle und schlaflose Nächte

„Ich kann nachts nicht mehr schlafen“, so Managerin Vanessa Weber in einem neuen Blogbeitrag auf impulse.de. Ehrlich, authentisch und couragiert. Jeder von uns trägt ein Paket mit sich: Guter Content ist, wenn es ehrlich ist.
Lesen Sie weiter
Prinzenrolle und schlaflose Nächte

Wissen, was unterm Strich steht

Heutzutage ist kaum noch ein Schiff ohne Seekarten oder Radarsysteme unterwegs. Auch Wetterdaten und Echolote liefern laufend sichere Navigationsdaten – unabdingbar für die Steuerung eines Schiffes. Welcher Kapitän würde in See stechen, ohne zu wissen, was er unterm Bug hat?
Lesen Sie weiter
Wissen, was unterm Strich steht

Systeme brauchen Menschen

Disruptive Innovationen haben die Druck- und Medienbranche bereits kräftig durchgerüttelt. Was Web-to-Print-Systeme mit Glühbirnen zu tun haben, wie sich Mediendienstleister häufig selber im Wege stehen und weshalb es heute kaum noch möglich ist, sich sachlich im Internet zu informieren.
Lesen Sie weiter
Systeme brauchen Menschen

Paper meets Digital

Wann kommt es denn endlich? Das papierlose Zeitalter lässt auf sich warten. Am Beispiel der Drescher Full-Service Versand GmbH wird eindruckvoll deutlich, warum selbst bei einem Spezialisten für Digitalisierungen das Medium Papier nach wie vor so mächtig ist.
Lesen Sie weiter
Paper meets Digital

Dienste leisten? Ach, Dienstleistungen!

Die Digitalisierung im Marketing läuft meistens nicht so gut, wie es Unternehmen erwarten. Erfolgreiche Digitalisierung ist immer eine Sache der Einzelfallbetrachtung.
Lesen Sie weiter
Dienste leisten? Ach, Dienstleistungen!

Messe-Sonderfläche Print & Media Innovation

Zum 10. Mal veranstalten wir vom MM-Magazin die Sonderfläche Print- & Media-Innovations im Rahmen der Fachmesse viscom 2019 in Düsseldorf, vom 08. bis 10. Januar 2019. Wie immer präsentieren sich hier führende Unternehmen aus der Softwarebranche mit Innovationen speziell für Mediendienstleister.
Lesen Sie weiter
Messe-Sonderfläche Print & Media Innovation

„Vergiss die Box!“

Gewohnheiten sind praktisch. Schwerkraft! Bodenhaftung! Mir sind meine Boxen liebgeworden. Ein Gefühl von Geborgenheit. Manager mögen diese Sicherheit. Doch müssen wir uns fragen, was Sicherheit heutzutage ist oder anders gefragt: was ist noch sicher?
Lesen Sie weiter
„Vergiss die Box!“

„Auf das Drumherum kommt es an!“

Manche Unternehmen der Werbetechnik leisten gerade so viel Service wie nötig. Andere haben erkannt, wie ergiebig spezielle Services in diesem Umfeld sein können – und wie dankbar die Kunden dafür sind.
Lesen Sie weiter
„Auf das Drumherum kommt es an!“

Content-Marketing: Recherche ist King!

Die Arbeit in sozialen Medien wird in Unternehmen häufig nicht als „echte Arbeit“ angesehen, dabei zählen intensive Recherchen zu den wichtigsten Aufgaben im Content-Marketing.
Lesen Sie weiter
Content-Marketing: Recherche ist King!

Qualifikationen für Content-Marketing

Content-Marketing ist eine interdisziplinäre Aufgabe. Die Qualifikation ist abhängig von der Content-Matrix: dem Zusammenspiel von Inhalten, Content- und Medienformaten.
Lesen Sie weiter
Qualifikationen für Content-Marketing

Relevante Themen im Content-Marketing finden

Die Themenfindung ist das A und O im Content-Marketing. Welche Bedeutung Soft Skills in diesem Business haben, erklärt der Experte für Content-Marketing Jürgen Zietlow.
Lesen Sie weiter
Relevante Themen im Content-Marketing finden

Haptische Medien & Emotionen

Haptische oder digitale Medien? Sie finden Fachbeiträge über Alleinstellungen, Domänen und Schnittmengen beider Mediengattungen mit Blick auf die jeweiligen Discount- und Premium-Segmente. Hier finden sie Stimmen statt Echos: Unique-Inhalte. Umfangreich, inspirativ, konform und zeitlos.

Wie Handwerker auf Instagram zu Influencern werden
Wenn die Agentur Berliner Heimat Hand anlegt, dann ist meistens viel Kommunikation bzw. Interaktion mit den potenziellen Zielgruppen integriert. Da lässt sich viel für das eigene Marketing abgucken.
Mehr lesen
„Wir produzieren Effekte“
Haptische Medien Marketing

„Wir produzieren Effekte“

Wo digitale Medien oder solche, die über Mass-Customization produziert werden keinen Nutzen stiften und immer dann, wenn Print und spezielle Lösungen nachgefragt werden, sind Leute gefragt, die das möglich machen: Lösungsmacher wie Holger Vogt.
Mehr lesen
Medien streicheln an der Elbe? Last-Minute!
Marketing

Medien streicheln an der Elbe? Last-Minute!

Die Brancheninitiative Creatura bietet Marketers, Kreativen und Medienproduzenten faktische Informationen. Die jährlichen Roadshows sind eine Kombination aus Emotionen, Fakten, Unterhaltung und Networking. Die 2019er-Roadshows waren allesamt ausgebucht. Letzte Chance: Hamburg!
Mehr lesen
Einfach machen!
Nachhaltige Medien

Einfach machen!

Wenn Nachhaltigkeit selbst industriell funktioniert, allen Beteiligten Vorteile bringt, Spaß macht und dem Umweltschutz dient, dann waren gescheite Strategen am Werk und keine Traumtänzer. Geht nicht?
Mehr lesen
Die Blauen Engel – Morphologie der Veränderung
Umweltexperte und Autor, Guido Rochus Schmidt, gilt branchenweit als Vorreiter und einer der bekanntesten Aktivisten der nachhaltigen Medienproduktion. Seine Sicht auf 40 Jahre Blauer Engel ist typisch anders und präzise.
Mehr lesen
Magnetisch, magisch, multifunktional
Nirgends sonst kommuniziert Design im Marketing so nahe am potenziellen Konsumenten und am Kauf wie durch Verpackungen am Point of Sale. Wie emotional lassen sich Verpackungen designen?
Mehr lesen
[logoshowcase cat_name=“Premium-Dienstleister“ design=“design-3″ cat_id=“772″]

Hightlights

Meist gelesene Beiträge

Wie Handwerker auf Instagram zu Influencern werden
Marketing

Wie Handwerker auf Instagram zu Influencern werden

Wenn die Agentur Berliner Heimat Hand anlegt, dann ist meistens viel Kommunikation bzw. Interaktion mit den potenziellen Zielgruppen integriert. Da lässt sich viel für das eigene Marketing abgucken.
Mehr lesen
„Wir produzieren Effekte“
Haptische Medien Marketing

„Wir produzieren Effekte“

Wo digitale Medien oder solche, die über Mass-Customization produziert werden keinen Nutzen stiften und immer dann, wenn Print und spezielle Lösungen nachgefragt werden, sind Leute gefragt, die das möglich machen: Lösungsmacher wie Holger Vogt.
Mehr lesen
Wie Handwerker auf Instagram zu Influencern werden
Marketing

Wie Handwerker auf Instagram zu Influencern werden

Wenn die Agentur Berliner Heimat Hand anlegt, dann ist meistens viel Kommunikation bzw. Interaktion mit den potenziellen Zielgruppen integriert. Da lässt sich viel für das eigene Marketing abgucken.
Mehr lesen
„Wir produzieren Effekte“
Haptische Medien Marketing

„Wir produzieren Effekte“

Wo digitale Medien oder solche, die über Mass-Customization produziert werden keinen Nutzen stiften und immer dann, wenn Print und spezielle Lösungen nachgefragt werden, sind Leute gefragt, die das möglich machen: Lösungsmacher wie Holger Vogt.
Mehr lesen

Designporn

Adapt or die? Die MessageCard und der Tyrannosaurus rex
Adapt or die? Die MessageCard und der Tyrannosaurus rex
Haptische Medien sind so mächtig wie einst die Saurier – nur nicht ausgestorben. Das Machtzentrum analoger Medien bilden haptische Eigenschaften. Gefühle, die digitale Medien nicht liefern können. Außerdem mögen wir es auch beim digitalen Shopping, emotional berührt zu werden.
Print für Stars wie Helene Fischer
Print für Stars wie Helene Fischer
So spannend kann Print sein und so exklusiv. Es gibt unglaubliche Anlässe, für die Print benötigt wird. Manchmal wird Print in atemberaubenden Formaten geliefert. Manchmal sind es auch die Printbuyer selber, die Aufmerksamkeit erregen: Beim Mediendienstleister Leoprinting ging z. B. ein Druckauftrag für Helene Fischer ein.
GRÄFE Druckveredelung mit neuer digitaler Präsenz
GRÄFE Druckveredelung mit neuer digitaler Präsenz
Designporn ist schön anzusehen, z. B. bei Pinterest. Viele der Exponante sind fiktiv. Nicht real bestell- oder produzierbare Abbildungen, Mockups oder Angebote aus Fernost oder Indien, oder? Oder aus Bielefeld.
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel
Gibt es eigentlich Werbemittel, bei der die Öffnungsrate bei annähernd 100 Prozent liegt? Ja, so unglaublich das klingen mag. Wir berichten über ein Exempel, das die Achilles-Gruppe hier statuiert hat.
B-Different: Der Clou am Point of Sale
B-Different: Der Clou am Point of Sale
„Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.“, war sich schon der deutsche Schriftsteller Georg Christoph Lichtenberg sicher.

Latest Post Slider/List-1

Nachhaltigkeit & Verantwortung

Nachhaltige Mediendienstleister liefern extravagante Medien und exklusive, nachhaltige Substrate. die wahren Mehrwerte sind schon inklusive: Das positive Image von Weitsicht, Verantwortung und Fairness.

Einfach machen!

Wenn Nachhaltigkeit selbst industriell funktioniert, allen Beteiligten Vorteile bringt, Spaß macht und dem Umweltschutz dient, dann waren gescheite Strategen am Werk und keine Traumtänzer. Geht nicht?

Konsequent, nicht radikal

Nachhaltige Medienproduktion? Das Thema wird immer wieder in den Medien behandelt. Dennoch finden sich nur ein paar Hände voll Druckereien, die konsequent leisten, was sie versprechen.

Digitale Medien & Automation

Smarte Technologien, Industrie 4.0, Rationalisierung: Die Vorteile der Digitalisierung unserer Arbeits- und Lebensumgebung liegen auf der Hand. Immer größer ist das Interesse an den Folgen für den Arbeitsmarkt und die soziale Stabilität und die Gefahren künstlicher Intelligenz.

Einen Software-Snack kann man wohl kaum essen.

Hier wird der Beitrag angeteasert, um den es in diesem speziellen Beitrag geht. So wie jetzt, darf dann ruhig hier auch bereits etwas mehr Text zu finden sein.

Box mit der Aufschrift: Software Snack.

Software: Overloadet

Hier wird der Beitrag angeteasert, um den es in diesem speziellen Beitrag geht. So wie jetzt, darf dann ruhig hier auch bereits etwas mehr Text zu finden sein.

Mann gestresst vor Laptop

Künstliche oder menschliche Kreativität. Das ist die Frage.

Hier wird der Beitrag angeteasert, um den es in diesem speziellen Beitrag geht. So wie jetzt, darf dann ruhig hier auch bereits etwas mehr Text zu finden sein.

Moderner Mann mit VR-Brille

Twitter

Facebook

5 + 2 =

Content-Marketing & SEO

Hier finden sich redaktionelle Beiträge zum Thema Content-Marketing. Hier kannst du auch Geschichten erzählen wie die von Gotteswinter und dergleichen mehr.

Das sollten sie über Content-Marketing wissen

Was ist Content?
LineCore ist in erster Linie keine Software oder ein Ort im Internet, sondern eine günstige und effiziente Content-Strategie- und Prozess-Methode, durch die Inhalte (Content) wie Texte mit anderen Marketingmaßnahmen interagieren und langfristige Werte bilden. Die LineCore-Methode basiert auf Mindmaps. Sie ist organisch in unserer 20-jährigen Praxis als Texter und Redakteure mit heute mehr als 50 Content-Projekten, Fachbeiträgen und eigenen Fachmagazinen gewachsen. Die LineCore-Contentmaps verbinden die Bereiche Ressource, Recherche, Redaktion sowie Reichweite und visualisieren Zusammenhänge bzw. Kontexte herrlich übersichtlich strukturiert.
Warum „SEO-Texte“ in die Irre führen
LineCore ist in erster Linie keine Software oder ein Ort im Internet, sondern eine günstige und effiziente Content-Strategie- und Prozess-Methode, durch die Inhalte (Content) wie Texte mit anderen Marketingmaßnahmen interagieren und langfristige Werte bilden. Die LineCore-Methode basiert auf Mindmaps. Sie ist organisch in unserer 20-jährigen Praxis als Texter und Redakteure mit heute mehr als 50 Content-Projekten, Fachbeiträgen und eigenen Fachmagazinen gewachsen. Die LineCore-Contentmaps verbinden die Bereiche Ressource, Recherche, Redaktion sowie Reichweite und visualisieren Zusammenhänge bzw. Kontexte herrlich übersichtlich strukturiert.
Was will Google?
LineCore ist in erster Linie keine Software oder ein Ort im Internet, sondern eine günstige und effiziente Content-Strategie- und Prozess-Methode, durch die Inhalte (Content) wie Texte mit anderen Marketingmaßnahmen interagieren und langfristige Werte bilden. Die LineCore-Methode basiert auf Mindmaps. Sie ist organisch in unserer 20-jährigen Praxis als Texter und Redakteure mit heute mehr als 50 Content-Projekten, Fachbeiträgen und eigenen Fachmagazinen gewachsen. Die LineCore-Contentmaps verbinden die Bereiche Ressource, Recherche, Redaktion sowie Reichweite und visualisieren Zusammenhänge bzw. Kontexte herrlich übersichtlich strukturiert.
Wie wervoll ist Content?
LineCore ist in erster Linie keine Software oder ein Ort im Internet, sondern eine günstige und effiziente Content-Strategie- und Prozess-Methode, durch die Inhalte (Content) wie Texte mit anderen Marketingmaßnahmen interagieren und langfristige Werte bilden. Die LineCore-Methode basiert auf Mindmaps. Sie ist organisch in unserer 20-jährigen Praxis als Texter und Redakteure mit heute mehr als 50 Content-Projekten, Fachbeiträgen und eigenen Fachmagazinen gewachsen. Die LineCore-Contentmaps verbinden die Bereiche Ressource, Recherche, Redaktion sowie Reichweite und visualisieren Zusammenhänge bzw. Kontexte herrlich übersichtlich strukturiert.

Tipps für erfolgreiches Content-Marketing

Content-Marketing ist plantbar
LineCore ist in erster Linie keine Software oder ein Ort im Internet, sondern eine günstige und effiziente Content-Strategie- und Prozess-Methode, durch die Inhalte (Content) wie Texte mit anderen Marketingmaßnahmen interagieren und langfristige Werte bilden. Die LineCore-Methode basiert auf Mindmaps. Sie ist organisch in unserer 20-jährigen Praxis als Texter und Redakteure mit heute mehr als 50 Content-Projekten, Fachbeiträgen und eigenen Fachmagazinen gewachsen. Die LineCore-Contentmaps verbinden die Bereiche Ressource, Recherche, Redaktion sowie Reichweite und visualisieren Zusammenhänge bzw. Kontexte herrlich übersichtlich strukturiert.
Content ist Kommunikation
LineCore ist in erster Linie keine Software oder ein Ort im Internet, sondern eine günstige und effiziente Content-Strategie- und Prozess-Methode, durch die Inhalte (Content) wie Texte mit anderen Marketingmaßnahmen interagieren und langfristige Werte bilden. Die LineCore-Methode basiert auf Mindmaps. Sie ist organisch in unserer 20-jährigen Praxis als Texter und Redakteure mit heute mehr als 50 Content-Projekten, Fachbeiträgen und eigenen Fachmagazinen gewachsen. Die LineCore-Contentmaps verbinden die Bereiche Ressource, Recherche, Redaktion sowie Reichweite und visualisieren Zusammenhänge bzw. Kontexte herrlich übersichtlich strukturiert.
Content ist Kontext
LineCore ist in erster Linie keine Software oder ein Ort im Internet, sondern eine günstige und effiziente Content-Strategie- und Prozess-Methode, durch die Inhalte (Content) wie Texte mit anderen Marketingmaßnahmen interagieren und langfristige Werte bilden. Die LineCore-Methode basiert auf Mindmaps. Sie ist organisch in unserer 20-jährigen Praxis als Texter und Redakteure mit heute mehr als 50 Content-Projekten, Fachbeiträgen und eigenen Fachmagazinen gewachsen. Die LineCore-Contentmaps verbinden die Bereiche Ressource, Recherche, Redaktion sowie Reichweite und visualisieren Zusammenhänge bzw. Kontexte herrlich übersichtlich strukturiert.
Content-Software
LineCore ist in erster Linie keine Software oder ein Ort im Internet, sondern eine günstige und effiziente Content-Strategie- und Prozess-Methode, durch die Inhalte (Content) wie Texte mit anderen Marketingmaßnahmen interagieren und langfristige Werte bilden. Die LineCore-Methode basiert auf Mindmaps. Sie ist organisch in unserer 20-jährigen Praxis als Texter und Redakteure mit heute mehr als 50 Content-Projekten, Fachbeiträgen und eigenen Fachmagazinen gewachsen. Die LineCore-Contentmaps verbinden die Bereiche Ressource, Recherche, Redaktion sowie Reichweite und visualisieren Zusammenhänge bzw. Kontexte herrlich übersichtlich strukturiert.

Fachartikel: Content-Marketing

Was ist Content wert?

Content-Marketingstrategie
Hier wird der Beitrag angeteasert, um den es in diesem speziellen Beitrag geht. So wie jetzt, darf dann ruhig hier auch bereits etwas mehr Text zu finden sein.

Was ist Content wert?

Content-Marketingstrategie
Hier wird der Beitrag angeteasert, um den es in diesem speziellen Beitrag geht. So wie jetzt, darf dann ruhig hier auch bereits etwas mehr Text zu finden sein.

Was ist Content wert?

Content-Marketingstrategie
Hier wird der Beitrag angeteasert, um den es in diesem speziellen Beitrag geht. So wie jetzt, darf dann ruhig hier auch bereits etwas mehr Text zu finden sein.

Was ist Content wert?

Content-Marketingstrategie
Hier wird der Beitrag angeteasert, um den es in diesem speziellen Beitrag geht. So wie jetzt, darf dann ruhig hier auch bereits etwas mehr Text zu finden sein.

Core Features

Lorem Ipsum Dolor

Donec at euismod nibh, eu bibendum quam. Nullam non gravida purus, nec  eleifend tincidunt nisi. Fusce at purus in massa laoreet

Lorem Ipsum Dolor

Donec at euismod nibh, eu bibendum quam. Nullam non gravida purus, nec  eleifend tincidunt nisi. Fusce at purus in massa laoreet

Lorem Ipsum Dolor

Donec at euismod nibh, eu bibendum quam. Nullam non gravida purus, nec  eleifend tincidunt nisi. Fusce at purus in massa laoreet

Lorem Ipsum Dolor

Donec at euismod nibh, eu bibendum quam. Nullam non gravida purus, nec  eleifend tincidunt nisi. Fusce at purus in massa laoreet

Lorem Ipsum Dolor

Donec at euismod nibh, eu bibendum quam. Nullam non gravida purus, nec  eleifend tincidunt nisi. Fusce at purus in massa laoreet

Lorem Ipsum Dolor

Donec at euismod nibh, eu bibendum quam. Nullam non gravida purus, nec  eleifend tincidunt nisi. Fusce at purus in massa laoreet

Druckerei Mustermann

Hier bekommen wir eine Gänsehaut. Qualität, die begeistert

Druckerei Mustermann

Hier bekommen wir eine Gänsehaut. Qualität, die begeistert

Druckerei Mustermann

Hier bekommen wir eine Gänsehaut. Qualität, die begeistert

Druckerei Mustermann

Hier bekommen wir eine Gänsehaut. Qualität, die begeistert

Das ist der Soul of Content

R

Lorem Ipsum Dolor

Donec at euismod nibh, eu bibendum.

R

Lorem Ipsum Dolor

Donec at euismod nibh, eu bibendum.

R

Lorem Ipsum Dolor

Donec at euismod nibh, eu bibendum.

Look No Further. Get Started Today