Ressort: Umweltdruckereien

Kampagne Subventionspaket Blauer Engel

Green Deal. Agenda 2030. Nachhaltigkeitsziele der Bundesregierung: Die Kampagne Subventionspaket Blauer Engel (KSB) findet enormen Zuspruch, denn: wenn die Druckbranche, vergleichbar mit der E-Mobilität, gefördert wird und sich mehr Druckereien mit dem Blauen Engel UZ-195 zertifizieren lassen, kann enorm viel CO2-Potenzial gehebelt werden.

Mehr lesen

Wenn Profis den Amateur machen

Biologisches Obst ist gesund und lecker, mutet jedoch optisch nicht immer perfekt an. Ein ähnliches Klischee hält sich auch bei umweltgerecht produzierten Drucksachen – etwa, dass Recyclingpapier keine perfekten Druckergebnisse liefert. Doch die Kompetenz bei der nachhaltigen Medienproduktion besteht gerade darin, Brillanz beim Druck mit zertifizierter Nachhaltigkeit auf höchsten Niveau zu verbinden. Ein klassisches Beispiel ist der Druck eines riesig formatierten Fotokunstmagazins bei der Druckstudio GmbH in Düsseldorf.

Mehr lesen

Wertekultur, Nachhaltigkeit, Verantwortung

Umweltschutz in der Medienproduktion ist ein vielschichtiger Prozess. Der Unterschied zwischen Basis-Umweltschutz und qualifiziert nachhaltiger Medienproduktion ist elementar. Gerade in der Druckbranche können Unternehmen, die prozessorientiert und zertifiziert produzieren, einen erheblichen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Die Druckstudio GmbH in Düsseldorf hat ihre Wertekultur vor 15 Jahren definiert. Eine Agenda der Nachhaltigkeit.

Mehr lesen