Autor: Jürgen Zietlow

Chancen von Print im Umfeld der Digitalisierung

Die Ankündigungen von Obi und wenig später REWE, Print gegen digitale Werbung zu ersetzen, hat das grafische Gewerbe in Aufruhr versetzt. Mir fehlt Konstruktivität und zielführende Dialoge in dieser Debatte. Die Branche kann sich mehr Souveränität leisten, denn Print wird auch in hundert Jahren noch stark nachgefragt sein, nur anders.

Mehr lesen

Früher waren wir Drucktücher – heute sind wir Drucktuchtaschen

Im Offset-Druck werden in der Regel Drucktücher aus Gummi verwendet. Ihre Funktion besteht in der Übertragung der Farbe von der Druckplatte auf den Bedruckstoff. Die Tücher können mehrmals verwendet werden, aber irgendwann nutzt sich ihre glatte Oberfläche ab, sie reißt, bekommt Dellen oder nimmt die Farbe nicht mehr optimal auf. Dann landen die Tücher normalerweise im Müll.

Mehr lesen

Verpackungen: Nachhaltigkeit ist (k)ein Luxus

Luxus definiert sich durch ideologische oder materielle Bewertungen. Dass selbst nachhaltige, faire und/oder hochwertige Produkte oft zu einem Luxus wurden, ist eine Anomalie. Ein von Koehler Paper initiiertes Projekt für nachhaltige Verpackungen von Luxusartikeln zeig, wie Luxus, Nachhaltigkeit und Preiswert entlang der Wertschöpfungskette verschmelzen.

Mehr lesen

Strategische Zukunftsfähigkeit contra Wettbewerbsfähigkeit

Rein digitale oder digital gedruckte Kampagnen: Die Datenbasis ist dieselbe. Print kann als Ausgabekanal genauso simpel und flexibel wie z. B. E-Mail-Kampagnen adressiert werden. In vielen Marketing-Szenarien ist Print jedoch aus gewichtigen Gründen das Nonplusultra. Auf der Kongressmesse Print & Digital Convention am 22./23. Juni sind die Themen Marketingautomation, Programmatic Printing und damit per se das Thema Highspeed-Inkjet stark vertreten.

Mehr lesen

Programmatic Print: The winner takes it all – the loser’s standing small

Rein digitale oder digital gedruckte Kampagnen: Die Datenbasis ist dieselbe. Print kann als Ausgabekanal genauso simpel und flexibel wie z. B. E-Mail-Kampagnen adressiert werden. In vielen Marketing-Szenarien ist Print jedoch aus gewichtigen Gründen das Nonplusultra. Auf der Kongressmesse Print & Digital Convention am 22./23. Juni sind die Themen Marketingautomation, Programmatic Printing und damit per se das Thema Highspeed-Inkjet stark vertreten.

Mehr lesen