Unsere Botschaft

Content und Medien bilden eine strategische Allianz: Inhalte brauchen Medien als Träger und Medien erfüllen einzig den Zweck, Inhalte zu transportieren.

Dieses Magazin ist eine Sammlung, keine eilige Tagesredaktion – mit dem Besten der Medienformate Buch (Sammlung), Magazin (Layout) und Blog.

Ein Break-Point in der Menschheits- und Wirtschaftshistorie

Die vier bisherigen industriellen Revolutionen hatten gewaltige Veränderungen im Gepäck, die die Menschheitsgeschichte veränderten – erleben wir die Geburt einer...
Weiterlesen
Ein Break-Point in der Menschheits- und Wirtschaftshistorie

Stirb langsam: Die Lage der Kultur- und Kreativbranche

Verbände und Dachorganisationen für Kreative und Designer schlagen Alarm. Ein Großteil der Branche wird sterben, wenn nicht sofort etwas passiert....
Weiterlesen
Stirb langsam: Die Lage der Kultur- und Kreativbranche

BELIEBTE BEITRÄGE:

Demut: Was für ein genialer Name für einen Ökokalender!

Demut: Was für ein genialer Name für einen Ökokalender!

So schlicht und doch fundamental wie die Alpen, ist auch dieses Druckwerke konzipiert. Technisch fast alles zu können – aber...
Weiterlesen
Die gute Seite vom Papier, der Globalisierung und dem Lobbyismus

Die gute Seite vom Papier, der Globalisierung und dem Lobbyismus

Ein nach wie vor kontrovers diskutiertes Thema ist die Umweltgerechtigkeit von Papier und die Frage: Papier oder doch eher digital?...
Weiterlesen
Das verbindet Kanada, Paraguay und Braunschweig

Das verbindet Kanada, Paraguay und Braunschweig

Nachhaltigkeit geht weit über konkreten Umweltschutz hinaus und kombiniert ökologische, wirtschaftliche und soziale Belange. Der Green Horizons Award wird von...
Weiterlesen
Demut: Was für ein genialer Name für einen Ökokalender!

Demut: Was für ein genialer Name für einen Ökokalender!

So schlicht und doch fundamental wie die Alpen, ist auch dieses Druckwerke konzipiert. Technisch fast alles zu können – aber...
Weiterlesen
Die gute Seite vom Papier, der Globalisierung und dem Lobbyismus

Die gute Seite vom Papier, der Globalisierung und dem Lobbyismus

Ein nach wie vor kontrovers diskutiertes Thema ist die Umweltgerechtigkeit von Papier und die Frage: Papier oder doch eher digital?...
Weiterlesen
Das verbindet Kanada, Paraguay und Braunschweig

Das verbindet Kanada, Paraguay und Braunschweig

Nachhaltigkeit geht weit über konkreten Umweltschutz hinaus und kombiniert ökologische, wirtschaftliche und soziale Belange. Der Green Horizons Award wird von...
Weiterlesen

Der Sinn- und Zweck-Trend

Purpose, der Zweck!

Die 2020er-Jahre bringen für viele Unternehmen Stagnation und Konsolidierung. Die Doktrin von Expansion und Produktionseffizienz muss neu gedacht werden. Traditionelle Unternehmen mit organisch gewachsene Workflows haben es häufig bis heute nicht einmal geschafft, mehr als eine statische Seite ins Internet zu stellen. Start-ups adaptieren Trends viel flexibler – wie das Internet, so auch den aktuellen Sinn-Trend.

Der neue Sinn nach Sinn im Marketing

Der neue Sinn nach Sinn im Marketing

Ein Trend ist gekommen, um zu bleiben: Der Begriff Purpose steht im Marketing für den Sinn und Zweck von Unternehmungen...
Weiterlesen

Der neue Sinn nach Sinn im Marketing

Viele Märkte sind gesättigt. Viele Produkte werden entweder doppelt gekauft (da unschlagbar günstig) oder bleiben liegen. Lagerhäuser oder teils kilometerlange Lagerflächen (z. B. für Neufahrzeuge) bezeugen ein Dilemma:

Umsatzzuwächse sind zuweilen nur durch Verdrängung möglich. Verdrängung funktioniert über den Preis. Der Preis ist eine Frage der Produktionseffizienz (Stückkosten etc.). Mehr Effizienz = bessere Preise = stärkere Wettbewerbsfähigkeit. Wenn zu viele Unternehmen dahingehend aufrüsten, fallen die Preise zunehmend stärker oder die Halden wachsen.

Es kommt zu Überproduktionen oder (bei Auftragsproduktionen) zu längerem Stillstand der Produktionsmaschinen.

Logisch und folgerichtig sucht eine neue Generation von Unternehmern, suchen Gründer und Start-ups nach neuen Wegen, um ökonomisch, ökologisch, sinnvoll und fair zu wirtschaften.

Der Sinn- und Zweck-Trend

Purpose, der Zweck!

Die 2020er-Jahre bringen für viele Unternehmen Stagnation und Konsolidierung. Die Doktrin von Expansion und Produktionseffizienz muss neu gedacht werden. Traditionelle Unternehmen mit organisch gewachsene Workflows haben es häufig bis heute nicht einmal geschafft, mehr als eine statische Seite ins Internet zu stellen. Start-ups adaptieren Trends viel flexibler – wie das Internet, so auch den aktuellen Sinn-Trend.

Der neue Sinn nach Sinn im Marketing

Der neue Sinn nach Sinn im Marketing

Ein Trend ist gekommen, um zu bleiben: Der Begriff Purpose steht im Marketing für den Sinn und Zweck von Unternehmungen...
Weiterlesen

Der neue Sinn nach Sinn im Marketing

Viele Märkte sind gesättigt. Viele Produkte werden entweder doppelt gekauft (da unschlagbar günstig) oder bleiben liegen. Lagerhäuser oder teils kilometerlange Lagerflächen (z. B. für Neufahrzeuge) bezeugen ein Dilemma:

Umsatzzuwächse sind zuweilen nur durch Verdrängung möglich. Verdrängung funktioniert über den Preis. Der Preis ist eine Frage der Produktionseffizienz (Stückkosten etc.). Mehr Effizienz = bessere Preise = stärkere Wettbewerbsfähigkeit. Wenn zu viele Unternehmen dahingehend aufrüsten, fallen die Preise zunehmend stärker oder die Halden wachsen.

Es kommt zu Überproduktionen oder (bei Auftragsproduktionen) zu längerem Stillstand der Produktionsmaschinen.

Logisch und folgerichtig sucht eine neue Generation von Unternehmern, suchen Gründer und Start-ups nach neuen Wegen, um ökonomisch, ökologisch, sinnvoll und fair zu wirtschaften.

BELIEBTE THEMEN:

Vegan-Label jetzt auch für Drucksachen

Vegan-Label jetzt auch für Drucksachen

In vielen Produkten des täglichen Bedarfs finden sich tierische Produkte aus der Massentierhaltung. Immer mehr Konsumenten verzichten darauf und suchen...
Weiterlesen
Corona und die Stimmen der Vernunft

Corona und die Stimmen der Vernunft

Dieser Tage durchleben wir alle zusammen ein ständiges Wechselbad der Gefühle. Eine Mischung aus Angst und Wut. Daneben Irritation ob...
Weiterlesen

Nach Themen suchen:

Kontakt:

10 + 9 =

Newsletter:

Nach Themen suchen:

Kontakt:

3 + 1 =

Newsletter:

Ein Projekt von: The Soul of content – strategischer Premium-Content

Offizieller Medienpartner: 

Wir verpflichten uns:

Offizieller Medienpartner: 

Offizieller Medienpartner: 

Wir verpflichten uns: 

E-Mail an die Redaktion

leseservice@magazinmedien.de

j

Cheferdakteur

Anrufen?

fon +49 4263 675 955-8